Start Ausblick Igel-Minis Igel-Classics Bestellen Händler Varianten Impressum

Salatkopf-Erweiterung für Ei Noon

Vorbereitungen:
Sellt die Figuren gemäß den Regeln des Grundspiels um die Nestkarte herum auf. Legt zusätzlich den Salatkopf an eine beliebige Nestseite.

Salatkopf schieben:
Der Hasenchef zieht die schwarze Henne immer vor der braunen Henne.
Endet eine Henne beim Salatkopf, schiebt sie ihn ein Feld im Uhrzeigersinn weiter.

Beispiel:
Henne schiebt Salatkopf
Der Zug der Henne endet beim Salatkopf. Sie schiebt ihn um ein Feld im Uhrzeigersinn.

Nur eine Henne die sich zum Salatkopf bewegt, schiebt ihn.
Zieht eine Henne über den Salatkopf hinweg, schiebt sie ihn nicht.

Der Salatmonopolist mopst die Spurenkarten der bewachten Hasen:
Steht dein Hase nach der Zugphase unbewacht (keine Hennen) und alleine (keine anderen Hasen) beim Salatkopf, ist er der Salatmonopolist. Dein Hase knabbert am Salat, bekommt einen Energieschub und gewinnt (zusätzlich zur eigenen) die Spurenkarte von jedem Spieler, dessen Hase von einer Henne bewacht wird.

Beispiel:
Wertungsbeispiel
Nach der Zugphase: Hase Rot steht unbewacht und alleine beim Salat. Er gewinnt (zusätzlich zur eigenen) die Spurenkarten der bewachten Hasen Gelb und Blau.